Neujahreswünsche und Vorstellung sozialer Projekte
29.01.2018

Liebe Geschäftspartner/innen,

wir bedanken uns auch zu Beginn diesen Jahres wieder bei Ihnen für die positive Zusammenarbeit und hoffe Sie sind alle gesund und glücklich ins neue Jahr 2018 gestartet. Für dieses Jahr wünschen wir Ihnen weiterhin ein erfolgreiches Geschäftsjahr und freuen uns auf viele weitere Projekte mit Ihnen zusammen! Anschließend möchten wir Sie auf tolle, soziale Projekte aufmerksam machen:

Während dem Jahr 2017 war es der Alpos Rohr- und Metallhandel Deutschland GmbH ein Anliegen soziale Projekte zu unterstützen:

Neu hinzugekommen

Die KlinikClowns Bayern e.V. ist ein Verein zur Förderung der Betreuung und Therapie kranker Menschen. Die KlinikClowns besuchen regelmäßig 25 Kinderstationen, 51 Einrichtungen für Senioren, 2 Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, 5 Einrichtungen für schwerkranke Erwachsen und viele weitere.

Unterstützung seit mehreren Jahren

Das ambulante Kinderhospiz München betreut vor allem Kinder und junge Erwachsene mit schweren oder lebensbedrohlichen Erkrankungen. Neben hochqualifizierten und spezialisierten Fachkräften entlasten auch zahlreiche ehrenamtliche Familienbegleiter die Familien im Arbeitsalltag.

Der Verein BISS („Bürger in sozialen Schwierigkeiten“) wiederum unterstützt arme, obdachlose und ehemals obdachlose Menschen sich durch den Verkauf von Magazinen ein Zubrot zu seiner Sozialhilfe oder zur Grundsicherung verdienen. Daneben geht BISS auch die Entschuldung des Verkäufers und seine gesundheitliche Sanierung an.

Auf den beigefügten Unternehmenswebsites können Sie sich einen Überblick von diesen großartigen Projekt machen:

Klinik Clowns Bayern e.V.:

https://www.klinikclowns.de/

Ambulantes Kinderhospiz:

http://www.kinderhospiz-muenchen.de/

BISS:

http://biss-magazin.de/

Wir hoffen auch in der Zukunft darauf weitere Projekte unterstützen zu können.

Mit freundlichen Grüßen,

Das Alpos Team

Neustart Rohrwerk Alpos Slowenien
29.01.2018

Liebe Kunden/innen und Geschäftspartner/innen,

hiermit möchten wir Sie mit großer Freude darüber informieren, dass wir Sie wieder vom altbewährten
Produktionsstandort „Alpos Slowenien“ mit geschweißten Stahlrohren beliefern können.

Nach einer aufwendigen Modernisierung, einer Vergrößerung von bestehenden Produktionsflächen und der Erweiterung der Lagerflächen ist das Werk nun wieder bereit Stahlrohre gemäß beiliegendem
Produktionsprogramm zu fertigen. Durch diese Entwicklung können wir Ihnen ein noch breiteres und
flexibleres Portfolio an Stahlrohren anbieten – weiter wird unser ständiges Ziel sein, die
Produktionsvielfalt der Betriebsstätte mit zusätzlichen Abmessungen zu komplementieren.

Anbei das vorläufige Lieferprogramm:  180129_LieferprogrammSlowenienv2

Wir freuen uns über Ihre Anfragen und hoffen weiterhin auf eine positive, langfristige und gemeinsame
Zukunft.

„Kundenzufriedenheit ist unser höchstes Gut“

Ihr Alpos Rohr-und Metallhandel

Deutschland Team

Umzug – Adressänderung
20.10.2017

Sehr geehrte Geschäftspartner,

nach 9 Jahren in Grünwald heißt es Abschied nehmen und in unserem frisch gebauten Office in Baierbrunn mit neuem Schwung wieder zu starten. Das neue Office bietet uns noch bessere Möglichkeiten effizienter mit Ihnen zusammen zu arbeiten und bietet genug Platz für zukünftige Projekte.

Sie finden uns seit dem 01.10.2017 unter folgender Adresse:

Alpos Rohr- und Metallhandel Deutschlauutnd GmbH
Schorner Straße 10
82065 Baierbrunn
 
E-mail Adressen und Telefonnummern bleiben gleich!
 

Mit besten Grüßen,

Ihr Alpos Team

Mitarbeitervorstellung 2.0
30.01.2017

Information zur Vorstellung von Herrn Stephan Ludwig

Auch mit diesem Post möchten wir, die Alpos Rohr – und Metallhandel Deutschland GmbH, unsere Geschäftspartner informieren, dass wir unser Team durch einen weiteren Mitarbeiter verstärken konnten.
Mit Herrn Stephan Ludwig gewinnen wir ein junges und dynamisches Teammitglied, welches schon langjährige Erfahrung im Bereich des Sales mitbringt. Herr Stephan Ludwig ist seit Herbst 2016 an Bord und wird auch in Zukunft verstärkt die Bereiche Logistik und Sales betreuen und sich um Ihre Anliegen kümmern.

Herr Stephan Ludwig wird ab sofort für Sie erreichbar sein:
Tel.: 089 / 1890816-21
E-Mail: s.ludwig@alpos.de

Weitere Informationen und Aktuelles finden Sie auch unter www.alpos.de .
Wir freuen uns weiterhin auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Unterstützung für Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München und Bürger in sozialen Schwierigkeiten e.V.
30.01.2017

Auch im Jahr 2016 war es der Alpos Rohr- und Metallhandel Deutschland GmbH ein Anliegen soziale Projekte zu unterstützen:

Das ambulante Kinderhospiz München betreut vor allem Kinder und junge Erwachsene mit schweren oder lebensbedrohlichen Erkrankungen. Neben hochqualifizierten und spezialisierten Fachkräften entlasten auch zahlreiche ehrenamtliche Familienbegleiter die Familien im Arbeitsalltag.

Der Verein BISS („Bürger in sozialen Schwierigkeiten“) wiederum unterstützt arme, obdachlose und ehemals obdachlose Menschen sich durch den Verkauf von Magazinen ein Zubrot zu seiner Sozialhilfe oder zur Grundsicherung verdienen. Daneben geht BISS auch die Entschuldung des Verkäufers und seine gesundheitliche Sanierung an.

Auf den beigefügten Unternehmenswebsites können Sie sich einen Überblick von diesen großartigen Projekt machen:

Ambulantes Kinderhospiz:

http://www.kinderhospiz-muenchen.de/

BISS:

http://biss-magazin.de/

Wir hoffen auch in der Zukunft darauf weitere Projekte unterstützen zu können.

Mit freundlichen Grüßen,

Das Alpos Team

Neujahreswünsche 2017
28.12.2016

Liebe Kunden und Geschäftspartner,

die Firma Alpos Rohr- und Metallhandel Deutschland GmbH möchte sich auch dieses Jahr wieder sehr herzlich für die gute Zusammenarbeit und das entgegen gebrachte Vertrauen bedanken.

Zum Jahreswechsel wünschen wir Ihnen ein gesundes und glückliches Jahr 2017. Auf weitere Jahre des erfolgreichen und effektiven Schaffens!

An guadn Rutsch,

Ihr Alpos Team

Mitarbeitervorstellung
17.07.2016

Information zur Vorstellung von Herrn Endre Ruditis

Mit diesem Post möchten wir, die Alpos Rohr – und Metallhandel Deutschland GmbH, unsere Geschäftspartner informieren, dass wir unser Team durch einen weiteren Mitarbeiter verstärken konnten.
Mit Herrn Endre Ruditis gewinnen wir einen Stahlhändler, der über eine mehr als 20-jährige Berufserfahrung in der Stahlbranche mitbringt. Herr Ruditis wird in der Zukunft verstärkt den Bereich Ein-und Verkauf „Stahlrohre“ betreuen und Ihnen als weiterer kompetenter Ansprechpartner zu Verfügung stehen.

Herr Endre Ruditis wird ab sofort für Sie erreichbar sein:
Tel.: 089 / 1890816-29
E-Mail: e.ruditis@alpos.de

Weitere Informationen und Aktuelles finden Sie auch unter www.alpos.de .
Wir freuen uns weiterhin auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

20 Jahre….wir sagen DANKE!
01.07.2014

Alpos Rohr- u. Metallhandel Deutschland GmbH feierte einen runden Geburtstag.

Wir sind seit nunmehr 20 Jahren als Produzent und Lieferant von innovativen Aluminium- und Stahlprodukten erfolgreich auf dem Markt aktiv.

Seit dem 01.07.1994 orientieren wir uns konsequent an den Bedürfnissen unserer Kunden um für sie ein kompetenter Partner in einer langfristig erfolgreichen Zusammenarbeit zu sein. Das gelingt natürlich nur im intensiven persönlichen Kontakt zu unseren Geschäftspartnern, die für uns eine besonders wichtige Rolle spielen.

Wir sind für zukünftige Herausforderungen gewappnet, die wir getreu unserem Motto „schnell und flexibel“ gerne in Angriff nehmen werden.

Wir danken allen Geschäftspartnern, die uns bis heute begleitet haben und freuen uns auf viele weitere Jahre der konstruktiven Zusammenarbeit und positiven Entwicklung!

Neu im Angebot: Präzisionsstahlrohre
10.03.2014

Normen: EN10305-3, 10305-5

Ausführung: ungebeizt (schwarz), feuerverzinkt , gebeizt, Kaltband, sendzimirverzinkt

Güte: z.B. E235/S235  bzw. abhängig von Ausführung, Norm und Abmessung

Abmessung: 13x13mm – 50x50mm, 20x10mm – 60x40mm, 16,0 – 63,0 mm

Wandstärke: von 0,6mm – 2,5 mm

Länge: Maschinenlänge (aufpreisfrei -0/+50 mm) von 4000-8000 mm
+ Fixzuschnitte ab 300mm beginnend mit einer Toleranz von z.B. -0/+1mm (abhängig von Abmessung) sowie Bürstenentgratung gegen Aufpreis möglich

Aktuelles
12.08.2013

Hier finden Sie regelmäßig neue Informationen rund um unser Haus und unser Produktportfolio!